NEU! ForumStars bietet Ihnen jetzt noch mehr erstklassige Backlink- & Linkbuilding Services: Clevere OffPage-Suchmaschinenoptimierung von erfahrenen SEO-Experten.

Mit ForumStars an die Spitze: Ihre Vorteile bei der Zusammenarbeit mit unserer Linkagentur

Wertvolle Zeitersparnis

Konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft und überlassen Sie uns den kompletten Aufbau von Backlinks für Ihre Unternehmenswebseite. Eine der wertvollsten Resourcen ist Zeit und diese sollten Sie voll und ganz Ihrem Projekt widmen. Zudem schaden schlecht platzierte Links mehr als dass sie nützen. Linkbuilding kostet nun einmal Zeit, denn was oftmals unbeachtet bleibt, ist der immense Aufwand welcher durch Recherche, Analyse und anschließende Linkplatzierung entsteht. Wir übernehmen diese Aufgaben im Offpage-SEO Bereich für Sie, zuverlässig und zu fairen Preisen unter Berücksichtigung aller relevanten Google Algorithmus Updates.

Semantisches Linkbuilding-Konzept

Bei uns gilt: Qualität statt Quantität. Denn hinter guten Backlinks steckt mehr als nur eine einfache Google-Suche nach schnell erreichbaren Linkquellen. Bereits in der Konzeptphase recherchieren wir aufwändig und individuell nach passenden, möglichst themenrelevanten Linkquellen für Ihren Auftrag. Dabei kommen die besten verfügbaren SEO Tools der Welt zum Einsatz. Dies in Zusammenspiel mit der Erfahrung unserer professionellen Linkbuilder ergibt die Basis für semantische, relevante sowie natürliche Verlinkungen und stellen ein wichtiges Signal für die E-A-T Qualitätsbewertung von Google dar.

Ergebnisorientierter Linkaufbau

Bei der Backlink Erstellung verzichten wir vollständig auf SEO Techniken und Methoden, die zu einer möglichen Abstrafung der Webseite führen können. Unser Ziel ist ein natürlicher, nachhaltiger Linkaufbau. Diese Linkstrategie hat sich im Laufe der Zeit mehr als nur bewährt: Viele Webseiten unserer Kunden ranken selbst bei extrem schwierigen Keywords wie z.B. in der Finanz- oder Versicherungsbranche in den Top-10 der Google Suchergebnisse. Ein Penalty-Risiko, also eine Google Abstrafung, muss unbedingt verhindert werden. Vertrauen Sie daher auf die Erfahrung unserer SEO-Agentur, die bereits seit 2006 nachhaltiges Linkbuilding und einen zuverlässigen Backlinkaufbau anbietet. 

Was bringen Backlinks eigentlich?

Nutzen von guten BacklinksBacklinks sind ein wichtiger Bestandteil der SEO OffPage-Optimierung einer Webseite. Zu den wichtigsten Rankingfaktoren, die bei der Bewertung einer Seite aus Googles Sicht eine entscheidende Rolle spielen, gehören Content und Backlinks gleichermaßen – aber nicht nur. Der E-A-T Faktor einer Seite gehört ebenso dazu (E-A-T steht für Expertise, Autorität, Vertrauenswürdigkeit). Anhand von Nutzerverhalten und bestimmten Qualitätsmerkmalen und -kriterien legt Google fest, welches Vertrauen eine Webseite genießt. Dadurch wird dann das Ranking einer Webseite oder eines Onlineshops in den Suchergebnissen bestimmt.

Wie wichtig sind Backlinks heute noch?

Notwendigkeit für BacklinksDie Auswertung der Beziehung zwischen Backlinks und organischem Traffic von mehr als einer Milliarde Webseiten (Quelle) hat zudem gezeigt, dass Backlinks eine wichtige Rolle für das Ranking in Suchmaschinen spielen. Doch nicht jeder Backlink ist gleich viel wert. Es gibt qualitative Unterschiede zwischen den verschiedenen Linkarten. Eine in der Vergangenheit beliebte Form der Verlinkung waren beispielsweise Footer-Links oder Links in Foren-Signaturen. Mittlerweile sollte man jedoch Abstand von solchen Linkformen nehmen, da sie mehr schaden als nützen. In unserer Linkbuilding-Strategie finden ausschließlich themenrelevante Links im Contentbereich einer Webseite / eines Forums ihren Platz. Einzige Ausnahme bilden hierbei Brandlinks, die von authentischen Profilen und Webtools verlinken und dadurch einen enormen Trustflow generieren können. 

DoFollow oder NoFollow Links: Unterschiede und Notwendigkeit?

  Um dem massiven Link-Spam durch Blackhat-SEOs einzudämmen, führte Google die Linkattribute “DoFollow” und “NoFollow” ein. Dabei zeigt ein DoFollow-Link dem GoogleBot an, dass die verlinkte Webseite gecrawled werden darf. Das Attribut stellt ein Vertrauenssignal dar und wirkt sich dadurch positiv auf die Zielseite aus. Desto mehr relevante Webseiten auf eine bestimmte Seite verlinken, desto höher das Vertrauen in diese Zielseite. Natürlich gibt es hierbei eine Vielzahl weiterer Faktoren, die bei der Bewertung einer Webseite für Google eine Rolle spielen. Es kommt also nicht allein auf die Menge der Links an, die auf eine bestimmte Seite verweisen, sondern auch (und insbesondere) auf deren Qualität.

Ein NoFollow-Link hingegen wurde in der Vergangenheit vom GoogleBot mehr oder weniger ignoriert und nicht weiterverfolgt. Doch auch das hat sich mittlerweile geändert. Google hat zwei weitere Link-Attribute eingeführt, welche das NoFollow-Attribut erweitern sollen:

  • Sponsored (für kommerzielle / gekaufte Links) und
  • UGC (User Generated Content – von echten Usern generierte Inhalte wie z.b. in Foren, Blogkommentaren usw.). 

Zukünftig wird Google diese Attribute jedoch nicht mehr als Anweisung sondern lediglich als Hinweis verstehen. Das bedeutet, dass auch Seiten welche “NoFollow” verlinkt sind, vom GoogleBot besucht und bewertet werden können.

Für jede Webseite und jeden Onlineshop ist ein ausgeglichenes, natürliches Linkprofil wichtig. Das bedeutet, dass ein gesunder Mix von DoFollow- und NoFollow-Links vorhanden sein sollte. Doch wie bereits erwähnt wurde, gibt es gute und schlechte Backlinks. Im folgenden Abschnitt erfahren Sie mehr darüber.  

Warum sind themenrelevante Links so viel besser?

Themenrelevante Backlinks gelten als wichtiger Baustein für Top Suchmaschinen Rankings. Die Ergebnisse unserer verschiedenen SEO Tests sprechen für sich.   

Stellen Sie sich doch einfach mal folgendes Szenario vor: Ein Blog behandelt das Thema “Sicherheit am Arbeitsplatz”. Dort findet man Tipps und Tricks rund um die sichere Gestaltung des Arbeitsplatzes und vielleicht noch Themen in Richtung Gesundheit und Ergonomie. Würde dieser Blog nun auf einen Onlineshop mit Schwerpunkt “Wanderrucksäcke” verlinken, ließe sich keine Gemeinsamkeit oder Themenrelevanz erkennen.

Verlinkt jedoch zum Beispiel eine Rezeptseite auf einen Onlineshop für Kochbücher oder Küchenutensilien ist eine hohe Themenrelevanz gegeben und der Link stellt nicht nur für den Nutzer einen echten Mehrwert dar. Auch aus der Sichtweise des GoogleBot handelt es sich hierbei um einen relevanten Link, insbesondere wenn dieser in einem Artikel bzw. im Content der Webseite platziert wurde.

Natürliche Backlinks aus Foren, Webseiten und Blogs sind die beste Möglichkeit das Ranking einer Webseite zu verbessern. Und eben genau diese effiziente Linkstrategie wird von uns forciert und umgesetzt. Einzige Ausnahme bilden hierbei sogenannte Brandlinks. Sie stammen von Autoritätsseiten und dienen der Vererbung von Trust. Mit ihnen gelingt eine zusätzliche Diversifikation des Linkprofils einer Domain auch wenn sie selten direkt in Artikeln platziert werden, sondern aus anderen Contentbereichen, Profilen und Tools heraus verlinken.

Noch Fragen?

Gerne helfen wir Ihnen weiter und beantworten Ihre Fragen rund um unseren Backlink-Service. Kontaktieren Sie uns einfach – wir freuen uns auf Ihre Anfrage!